Anreise nach Heidelberg

Heidelberg ist zentral in Deutschland gelegen und bequem mit Bahn, Auto oder Flugzeug zu erreichen.

Den interaktiven Stadtplan der Stadt Heidelberg finden Sie auf der Seite der Stadt Heidelberg in der Rubrik "Stadtplan" (rechte Navigationsleiste).
www.heidelberg.de


Mit dem PKW

Autobahn A5/A656 (Darmstadt-Karlsruhe/Basel),
Ausfahrt Autobahnkreuz Heidelberg oder HD-Schwetzingen.


Flughäfen

Der Flughafen Frankfurt Rhein-Main (80 km) ist in einer Stunde zu erreichen.
Transfer: Airport Shuttle Service TLS, der Sie bis vor Ihr Hotel bringt.

Lufthansa Airport Bus (0180-5838426, einfache Fahrt 19 €, hin und zurück 35 € - Kinder 10 € bzw. 18 €) oder per Bahn mit der S-Bahn vom Flughafen zum Hbf Frankfurt, umsteigen nach Heidelberg bzw. ab Flughafen mit Umsteigen in Mannheim.

Mehr Infos unter www.airportcity-frankfurt.de

Stuttgarter Flughafen
Mehr Infos unter www.flughafen-stuttgart.de

Der Flughafen Frankfurt Hahn der von Ryan Air angeflogen wird, ist 150 km von Heidelberg entfernt. Transport durch BKK Busse und Bahnen, Tel.: 01805.225287, 16 € pro Fahrt. Mehr Infos unter www.hahn-airpport.de

Der seit 1926 bestehende Flugplatz Mannheim hat in den letzten Jahren für die Wirtschaft der Region immer mehr an Bedeutung gewonnen.
Tel.: 0621.419390
Fax: 0621.419396-0
Mehr Infos unter www.flugplatz-mannheim.de


Schienenpersonenfernverkehr (SPFV)
Heidelberg ist eingebunden ins ICE- und IC/EC-Netz der Deutschen Bahn.


Regionalverkehr (Metropolregion Rhein-Neckar)

Das Streckennetz der neuen S-Bahn bringt Sie auch leicht und bequem ins Umland.


Stadtverkehr und Bus

Informationen zu den Tarifen und Linien des öffentlichen Nahverkehrs in Heidelberg erhalten Sie im Kundencenter der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (Mobilitätszentrale) am Bismarckplatz, bei der VRN-Servicenummer 01805.8764636 (12 Cent/Min.) sowie bei der Tourist Information am Hauptbahnhof oder im Internet www.vrn.de


Taxi

Auto-Funktaxi Vermittlungszentrale, Im Bosseldorn 9,
Tel. 30 20 30 oder 1 94 19, Tag und Nacht

Mehr Infos von Rhein-Neckar-Verkehr unter www.rnv-online.de.

Aktuell

Kongress-Nachlese
Die Kongress-Publikation ist in Vorbereitung und erscheint im Frühjahr 2008
Fotos vom Kongress
Statistik
Feedback

UNESCO
Road Map zur künstlerischen und kulturellen Bildung
Lissabon 6.-9. März 2006
PDF (34KB)

Textauszug Road Map zum Forschungs- und Wissensaustausch
PDF (34KB)

InSEA, ISME, IDEA
Joint Declaration der drei Weltverbände
PDF (34KB)

Welt-Kreativitäts-Gipfel
Hongkong
, Juli 2007
PDF (34KB)
Foto (988KB)

Schirmherrschaft
Der Kongress steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO Kommission [DUK], Bonn

 
Seite drucken